KR-Stanz- u. Nähtechnik


Mit dem exakten Schnitt in Form gebracht!
Stanzmesser, Schnittschablonen, Nähguthalter, Nähschablonen … In der Leder- und Textilindustrie – bei Mode- sowie Nähmaschinenherstellern hat sich das Unternehmen KVK in den letzten 30 Jahren einen hervorragenden Ruf durch seine präzisen Werkzeuge und den guten Service erarbeitet. So geht es auch weiter, nur unter neuer Flagge. In 2011 wurde die KVK mit ihren Mitarbeitern in die KR Solutions integriert.

Die KVK-Stanzmesser werden in der Bekleidungsindustrie eingesetzt, um z. B. Manschetten, Gürtel und Gürtelspitzen, Labels auszustanzen. Lieferbar in drei Stahlhöhen: 19 mm, 32 mm, 50 mm – und in Sonderhöhen – mit oder ohne Auswerfersegment als Einzelmesser oder Mehrfachmesser. Auf Wunsch werden Stanzmesser und Nähguthalter (Link zu Nähguthalter) aufeinander abgestimmt und zusammen geliefert.
Auf Anfrage bieten wir auch die Lohnstanzung für unterschiedlichste Formen an. Beispiele der von uns angefertigten Stanzmesser erhalten Sie hier:

Schnittschablonen dienen dem exakten Schneiden von Stoffteilen am Bandmesser. Um eine hohe Genauigkeit zu erreichen, bieten wir für die Kragengradierungen ein von uns speziell entwickeltes Herstellungssystem.
Lieferbar sind die Schnittschablonen in verschiedenen Materialien, z. B. Modellkarton oder aus Aluminium (für die Fertigung in Ländern mit sehr hoher Luftfeuchtigkeit).

Nähtechnik

Für die Herstellung von Lederprodukten wie Gürtel, Mappen und Taschen ebenso wie für Airbags und Sicherheitsgurte im Auto werden Nähguthalter benötigt. Als Sonderanfertigungen werden diese genau auf das jeweilige Produkt und den zum Einsatz kommenden Nähautomaten abgestimmt. Damit alles bestens zusammenpasst, liefern wir auf Wunsch auch das entsprechende Stanzmesser.

Nähschablonen dienen dazu, eine identische Form auf viele Stoffteile (Manschetten, Kragen, Krawatten, …) zu übertragen. Unsere Nähschablone werden aus robustem (unzerbrechlichen) Kunststoff gefertigt. Informationen für das Vernähen mit Dürrkopp-Adler Maschinen erhalten Sie mit dieser PDF.

Für mustergültige Ergebnisse sorgt ein weiteres Hilfsmittel in der Textilverarbeitung: der Stickrahmen. Beim Besticken des Stoffes wird das Gewebe durch den Stickrahmen in Spannung gehalten, so dass Verzerrungen im Muster vermieden werden. Wir fertigen Stickrahmen nach Bedarf in unterschiedlichen Materialien. Dazu erhalten Sie auf Wunsch auch den passenden Stickrahmenhalter sowie Spezial-Klemmrahmen.